Projektentwicklung
Projektentwicklung  -  Am Anfang ist die Idee Wesentliche Entscheidungen, die oft maßgeblich den Ausgang eines Projektes beeinflussen, werden  bereits vor dem eigentlichen Planungsbeginn getroffen:  Sei es bei der Wahl des geeigneten Grundstücks, der Ermittlung und Beschreibung der Projektziele, der  Auswahl der Projektpartner, dem Finden einer Zielgruppe oder der Klärung baurechtlicher Bedingungen.  Um Initiatoren dabei zu unterstützen haben wir unter anderem das Instrument der “Projektstudie”  entwickelt. Mit Hilfe eines standardisierten Verfahrens mit individueller Ausgestaltung werden  kostengünstig Rahmenbedingungen, Möglichkeiten, Ziele und Strukturen eines künftigen Projektes  entwickelt.  Auch kann eine fachlich begleitete Moderation während der Vor-Projekt-Phase (vor allem für Gruppen  und Initiativen) sehr hilfreich sein und neue Möglichkeiten eröffnen. Zielgruppen für das Thema Projektentwicklung  sind neben privaten oder institutionellen Bauherren  auch Grundstücks- oder Immobilienbesitzer, Makler, Bauherrengemeinschaften oder  Erbengemeinschaften.
Ideen
Grundstück
Baurecht
Entwicklung
Raumprogramm
Verfahren
Projektstudie
Finanzierung
Behörden
Zieldefinition
Möglichkeiten
Förderungen
Bedürfnisse
Bebauungsplan
Zeitrahmen
Kostenrahmen
Erbengemeinschaften
Bauherrengemeinschaft
Moderation